der Unterricht am Berufskolleg Hilden ruht ab Montag, dem 16.03.2020, bis zum Beginn der Osterferien aus Gründen des Infektionsschutzes.

Die Schülerinnen und Schüler sind angehalten, die von den Lehrkräften bereitgestellten Aufgaben zu Hause zu bearbeiten.

Für Schülerinnen und Schüler in der dualen Ausbildung sowie in Praktika beschränkt sich die Maßnahme auf den Ausfall des Unterrichts.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu  Ihren Ausbildungs- und Praktikumsbetrieben auf und klären Sie die Anwesenheitsverpflichtungen.

Die vorzeitige Einstellung des Unterrichts hat grundsätzlich keine Auswirkungen auf die Terminsetzungen bei den bevorstehenden Fachabitur und Abiturprüfungen.

Bitte beachten Sie in folgenden Wochen weiterhin die Empfehlungen zum Umgang mit dem Corona-Virus vom Schulministerium NRW:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Peter Schwafferts                                Almut Lohmann

Schulleiter                                             Stellvertretende Schulleiterin

Print Friendly, PDF & Email
ACHTUNG: Unterricht
ruht ab 16.03.2020

Beitragsnavigation