Sehr geehrte Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Auszubildende und Ausbilderinnen sowie Ausbilder, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 24. Februar 2021 haben wir die Anzahl der Präsenzbeschulungen als Reaktion auf die leicht steigenden Infektionszahlen weiter reduziert.

Die Schülerinnen und Schüler werden über Ihre Klassenlehrer informiert.

Die Klassen erhalten den Unterrichtsplan, der ab Mittwoch, 24.02.21 gilt, über ihre Klassenleitung. 

Es bleibt weiter grundsätzlich für alle Bildungsgänge beim Distanzunterricht.

Nur einige ausgewählte Abschlussklassen werden reduziert in der Präsenz beschult.

Es bleibt dabei, dass die Kontakthäufigkeit möglichst gering zu halten ist.

Mit freundlichen Grüßen

P. Schwafferts

Schulleiter

A. Lohmann

Stellvertretende Schulleiterin

Print Friendly, PDF & Email